Donnerstag, 31. März 2016

Eucaliptus - Bolgheri Weine vom Feinsten

Eucaliptus - Dario di Vaira
Sympathisch, der Weingutbesitzer Dario di Vaira und seine Frau Giulia. Sie haben den Weg unter die Räder genommen und sind als Gäste in den Weinclub Ybrig gekommen. Dario hat uns etwas über seine Arbeit erzählt. Und seine Weine überzeugten. In der Degustation:

Viognier "Rapè" 2015 - Toscana IGT
Neu angebaut - der erste abgefüllte Jahrgang und schon so schön. Wird mit etwas Flaschenreife noch besser. Kompliment. 17.5 -18 / 20 BAP - jetzt bis 2019.

Vermentino "Le Pinete" 2013 - Bolgheri DOC

Ein schöner Essbegleiter mit Fisch und mediterranen Speisen auch etwas Chili-Gewürzen. 17-17.5 / 20 BAP - jetzt bis 2017.

Clarice - Bolgheri Rosso DOC

Assemblage: 2013 aus 50% CS, 40% Merlot, 10% Syrah. 2014 aus 60% CS, 30% Merlot, 10% Syrah. Ausbau während 8 Monaten in Barrique mit zweiter und dritter Belegung. Die Trauben stammen aus Superiore Lagen. Dario füllt diese bescheiden als Bolgheri Rosso ab. Kleinproduktion von knapp zehntausend Flaschen.

Clarice 2014
Der 2014 noch recht jung und wird noch zulelgen. Sehr gut gelungen in diesem anspruchsvollen Jahr. 17.5-18 / 20 BAP - Potenzial 18.5 / 20 BAP. Noch etwas verhalten, braucht Luft. In der ersten Genussreife mit Potenzial bis 2023. Hält über Tage und zeigt sich in der Nachdegustation definitiv im Bereich 18.5 / 20 BAP.

Eucaliptus Bolgheri Weine Bona aestimare

Clarice 2013


Ganz toller Wein aus dem exzellenten Jahrgang. Sehr dicht, Tiefe, Würze. 18.5 / 20 BAP - jetzt bis 2025.

Ville Rustiche - Bolgheri Superiore DOC

Der 2012er aus 50% CS, 40% Merlot, 10% Petit Verdot. Der 2013 aus 40% CS, 40% Merlot, 20% Petit Verdot. Ausbau während rund zwölf Monaten in neuen Barriques. Kleinproduktion von etwa viertausend Flaschen. Dieser Wein darf sich mit dem Nachbarn Ornellaia messen.

Ville Rustiche 2012
Der Jahrgang bei Eucaliptus aufgrund grosser Nachfrage ausverkauft. Dario hat die letzten 24 Magnum Flaschen reserviert. Wir haben zwei davon genossen. Ein grosses Weinerlebnis. Der 2012er rund und recht weich, elegant. 19+ / 20 BAP - jetzt bis 2023.

Ville Rustiche 2013

Wieder ein Kraftpaket aus dem grossen Jahrgang. Enormes Potenzial. Dichte und Würze. Grossartig. 19.5 / 20 BAP. Am Anfang der Trinkreife bis 2025.


Rösslipost
Das kulinarische Rahmenprogramm aus der Küche der Rösslipost hat die Weine wieder hervorragend ergänzt.

Fenchelrisotto mit einem Hauch Zitrone und gebratener Lachstranche zu den Weissweinen

Rösslipost
Kaninchenmedaillon im Speckmantel an Rotweinsauce mit getrockneten Tomaten und Kartoffelgnocchi und toskanischem Gemüse zu den Rotweinen

Rösslipost
Schokoladenparfait mit Biscotti und Weinschaum - als Abschluss zum Genuss.

Istvan Rösslipost
Ein Kompliment an das Küchen- und Serviceteam der Rösslipost. Istvan Molnar wie immer freundlich, versiert und aufmerksam im Weinclub für die Gäste da - vielen Dank.

Eucaliptus Hoch Ybrig
Unsere Gäste Dario und Giulia haben den Aufenthalt im Ybrig genossen.

Sie haben die Gelegenheit genutzt und sich einen Tag auf der Piste des Hoch Ybrig gegönnt und die Natur und Berge der Region Ybrig bewundert.

Man wird von Dario di Vaira und Eucaliptus sich noch mehr hören in der Weinwelt. Schön, ihn und seine Frau Giulia bei uns als Gäste zu haben.

Am Freitag, 29. April 2016 geht es weiter im Weinclub Ybrig mit dem Thema Portwein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen