Freitag, 1. Juni 2018

Unterschiede im Ausbau der Weine - lernen und geniessen

Weinclub bona-aestimare.ch
AS:  Gute Weine zu machen ist ganz schön anspruchsvoll.

Die Arbeit für einen guten Wein wird erst einmal im Rebberg gemacht. Dabei spielen die angebauten Rebsorten und das Alter der Reben, die Böden, die Ausrichtung und Lage, das Wetter und Klima, die Rebpflege, das Herausschneiden, die sorgfältige Bodenbearbeitung, die Lese der Trauben in der richtigen Reife und viele weitere Faktoren eine wichtige Rolle. Da steckt enorm viel Arbeit und jahrelange Erfahrung und fundiertes Können dahinter.

Weinclub bona-aestimare.ch
Sind die schön gereiften Trauben im Keller, kommt dann noch die Kunst des Ausbaus dazu.

Aber nur aus wirklich guten Reben gibt es letztendlich im Keller auch einen ausgezeichneten Wein.

Der Oenologe und Kellermeister kann jetzt sein Wissen einbringen und mit meisterhaftem Können ausgezeichnete Weine in die Flaschen bringen.

Er entscheidet je nach Resorten und gewünschtem Wein, wie dieser gepresst, vergoren und ausgebaut wird.

gute-weine.ch Bona-aestimare
Da gibt es wieder grosse Unterschiede. Und ob ein Wein im Stahl- oder Betontank, im grossen Holzfass oder im Barrique ausgebaut wird ist entscheidend für das gewünschte Resultat.

Für den Weinabend im Juni haben wir uns ein besonders interessantes Thema einfallen lassen:

              Unterschiede im Ausbau der Weine


Weinclub www.gute-weine.ch
Wir haben jeweils vom gleichen Rebberg, derselben Lage und demselben Jahr zwei oder sogar drei Weine im direkten Vergleich.

Exakt die gleichen Reben aus derselben Lage und dem gleichen Jahrgang - jeweils mit einem anderen Ausbau. Wie riechen und schmecken denn die Unterschiede?

Das wird wieder spannend. Und gut. Sehr gut sogar. Und natürlich wieder mit einem feinen Menü aus der Küche des Restaurant Rösslipost.

PS:  Und richtig gute Weine zu finden ist übrigens auch immer wieder anspruchsvoll.
        Und genau solche probieren wir am nächsten Weinabend!

Freitag, 29. Juni 2018 um 19 Uhr im Restaurant Rösslipost in Unteriberg.

Anmelden, dabei sein:        :::::   =   Reserviert         A =  frei und darauf klicken für Anmeldung

Plätze:  ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::  A   A   A   A   A   A   A   A

info @ bona-aestimare.ch          079 865 22 00   /  044 687 18 84

restaurant @ roesslipost.ch       055 414 60 31

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen