Samstag, 3. März 2018

Weinreise nach Mallorca

Weinclub bona-aestimare.ch
Der Weinabend im Februar war spannend. Da kamen gleich ein paar von den Mitgliedern gewünschte Themen zuammen: Inselweine, autochthone Rebsorten, Bordeaux-Assemblagen. Und vorab:

Die Höhepunkte des Abends waren wohl der gereifte Gran Vinya Son Caules 2009 von Miquel Gelabert  (ein Dank an Willi für diese letzte ganz tolle Flasche!)  und das Top Menü aus der Küche der Rösslipost mit mallorquinischem Flair - das war dann schon Haute Cuisine.

Weissweine


Son Palou – Coa Negra Blanc 2016 – Vi de la Terra Mallorca IGP
Weisswein aus Chenin Blanc und Prensal von sandhaltigen Stein- und Kiesböden. Handlese und Ausbau im Stahltank. Schön fruchtig, relativ schlank, Apérowein. 16.5+/20 BAP – jetzt bis 2019. CHF 23.50
                                                                                             
Bodegas Oliver Moragues – OM Blanco 2016 – Vi de la Terra Mallorca IGP
Assemblage aus Prensal, Sauvignon Blanc und Viognier. Ausbau während 4 Monaten im Barrique. Der Wein zeigt viel Holz, der damit die Schärfe und Gewürze des Essens gut begleiten mag. Bio. 17-17.5/20 BAP – jetzt bis 2019. CHF 23.50

Rotweine

Bodegas Miquel Oliver – Ses Ferritges 2013 – Pla i Llevant DO
Assemblage aus Callet, Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah. Ausbau während 12 Monaten im Barrique. Voll, dicht und recht trocken. 15.5/20 BAP – jetzt bis 2020. CHF 19.50

Weinclub gute-weine.ch
Bodegas Oliver Moragues – OM 500 2015 – Vi de la Terra Mallorca IGP
Assemblage aus Cabernet Sauvignon, Callet, Manto Negro und Syrah. Ausbau während 12 Monaten im Barrique. Bio. Fruchtig, ein modern gemachter, gefälliger Wein. 16.5/20 BAP – jetzt bis 2020. CHF 27.50

Son Palou – Coa Negra Negre 2015 – Vi de la Terra Mallorca IGP
Assemblage aus Gargallossa und Syrah. Sandhaltige Stein- und Kiesböden. Handlese und Ausbau in Barriques.Fruchtig, beerig. 16.5-17/20 BAP – jetzt bis 2021. CHF 29.50

Vins Miquel Gelabert – Golos Negre 2013 – Pla i Llevant DO
Assemblage aus 50% Callet, 35% Fogoneu und 15% Manto Negro. Ausbau während 12 Monaten im Barrique. Das Bouquet sehr speziell, tief, balsamisch. Terroirwein. Eine Spezialität für Liebhaber. 16.5/20 BAP – jetzt bis 2022. CHF 30.00

Bodega Son Prim – Cup 2015 – Vi de la Terra Mallorca IGP
Assemblage aus 51% Cabernet Sauvignon, 22% Merlot, 13% Syrah und 14% Tempranillo. Ausbau während 12 Monaten im Barrique. Ein sehr guter, fruchtiger Wein. Kraftvoll und harmonisch. Kein Lagerwein. 17.5+/20 BAP – jetzt bis 2019. CHF 30.00

Bodega Son Prim – Cup 2013 – Vi de la Terra Mallorca IGP
Noch einmal Son Prim - zwei Jahre älter. Und schon deutlich überreif. 16+/20 BAP – austrinken. Nicht mehr im Handel.

Vins Miquel Gelabert – Gran Vinya Son Caules 2011 – Pla i Llevant DO
Aus einer Selektion der besten Trauben von alten Callet Rebstöcken.Ausbau während 12 Monaten im Barrique. Der Wein zeigt sich noch recht streng. Dass er so gut wird wie der 2009er glaube ich nicht. 17-17.5/20 BAP – jetzt bis 2021. CHF 35.00

Vins Miquel Gelabert – Gran Vinya Son Caules 2009 – Pla i Llevant DO
Noch einmal Gran Vinya - zwei Jahre älter. Und wahrscheinlich der beste Wein des Abends. Ganz toll - grosser Wein in einer hervorragend schönen Reife. 18.5-19/20 BAP – jetzt bis 2019. Leider in der Schweiz nicht mehr erhältlich. Danke Willi!

Wein Mallorca bona-aestimare.ch gute-weine.ch Weinclub

Vins Miquel Gelabert – Torrent Negre 2010 – Pla i Llevant DO
Assemblage aus Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah. Ausbau während 12 Monaten im Barrique. Dicht gewoben und im Moment etwas schwer zugänglich. Potenzialwertung 17/20 BAP – jetzt bis 2023. CHF 28.50

Bodegas Oliver Moragues – OM Especial 2015 – Vi de la Terra Mallorca IGP
Assemblage aus Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah. Ausbau während 12 Monaten im Barrique. Bio. Ein dichter Fruchtwein mit viel "Vanillebarrique". Das trifft den Massengeschmack. 17-17.5/20 BAP – jetzt bis 2021. CHF 51.00

Bodegas Son Mayol – Premier Vin 2015 – Vi de la Terra Mallorca IGP
Assemblage aus Cabernet Sauvignon und Merlot. Strenge Selektion und Handlese und Ausbau in Barriques. Vegan. Noch recht jung aber das wird ein grosser Wein. Er zeigt viel elegante Kraft und Potenzial. Modern gemacht. 18.5-19/20 BAP – jetzt bis 2025. CHF 58.00

Diese Weine aus Mallorca sind erhältlich bei  Bona aestimare   Anfrage - Bestellung

Die Weingüter von Mallorca im Weinclub Ybrig

Wein Mallorca bona-aestimare.ch
Son Palou – Orient
Die Privatfinca wurde 2004 mit Reben bepflanzt. Es wurden die autochthonen Rebsorten Prensal und Gargallossa sowie die internationalen Sorten Chenin Blanc und Syrah gewählt. Die Weine werden bei der Bodega Ribas bei Binissalem ausgebaut.

Bodegas Oliver Moragues - Algaida
Ein altes Gut, das bereits 1511 gegründet wurde. Heute ist es im Besitz von Gabriel und Juana Oliver Moragues. Die 7 Hektar Rebfläche sind mit Callet, Manto Negro, Cabernet Sauvignon, Merlot, Syrah und Prensal bestockt. Gerade einmal 30‘000 Flaschen füllen Carlos und Gabriel Moragues hinter ihrem idyllischen Landhotel ab. Alles wird in Handarbeit und streng biologisch produziert.

Wein Mallorca bona-aestimare.ch
Bodega Son Prim - Binissalem
Die Bodega Son Prim liegt mitten in den Reblagen von Binissalem bei Sencelles. Die Bodega wurde 2003 vom Mallorquiner Jaime Llabrés als Familienbetrieb gegründet.

Bodegas Miquel Oliver – Petra
Gegründet 1912. Heute ist es im Besitz der Familie Oliver und geführt von Pilar Oliver. Das Gut besitzt 14 Hektar Rebfläche. Callet, Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah.

Bodega Vins Miquel Gelabert - Manacor
Gegründet 1985 und im Besitz von Miquel Gelabert. Das Gut besitzt 9 Hektar Rebfläche an verschiedenen Lagen.

Mallorca bona-aestimare.ch
Bodega Son Mayol - Establiments
Die neue Bodega mit eindrücklichem Gebäude liegt nördlich von Palma. Die ersten Reben wurden 2007 gepflanzt. Es werden die klassischen Bordeauxsorten Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc und Petit Verdot werden auf 20 ha angebaut. Es werden biologische und dynamische Methoden angewandt. Weinmacher ist Patrick Léon, der ehemalige Önologe von Château Mouton Rothschild und Berater bei den Spitzenweinen Opus One und Almaviva. Die Weine von Son Mayol sollen in die internationale Spitze vorstossen.

Le Menue - Restaurant Rösslipost Istvan Molnar

Wein bona-aestimare.ch
Und als Begleitung ein ausgezeichnet gutes Essen aus der Küche des Restaurant Rösslipost:

Tapas - Crevetten mit Knoblauch, Serranoschinken, Jalpenos

Rösslipost Weinclub Ybrig
Zartrosa Lammracks mit Olivenkruste und Tumbet Mallorquin

Schokoladentraum mit Orangen

Weinclub bona-aestimare.ch
Ein Gourmet-Menü vom Feinsten mit gekonnter und ansprechender Präsentation. Ein grosses Kompliment an den Gastgeber Istvan Molnar und Koch Roland Toth sowie dem Küchen- und Serviceteam.

Wir danken für die Gastfreundschaft und kommen wieder.

Am Freitag, 23. März 2018 um 19 Uhr findet der nächste Weinclub statt - Chianti Classcio vom Feinsten mit Elena Bendinelli von Santo Stefano.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen