Dienstag, 1. November 2016

Eine tolle Entdeckung aus Manchuela - Finca El Molar


Finca El Molar Bona aestimare
Was für eine Wein-Entdeckung und was für ein sympathisch, herzlicher Besuch!

Die junge Winzerin, Oenologin und Weingutsbesitzerin Rus Jimenez Moya hat uns als Gast im Weinclub Ybrig besucht.

Rus hat die Leitung des elterlichen Weinguts Finca El Molar in der spanischen DO übernommen. Freundlich, fröhlich, erfahren und kompetent: Rus hat Oenologie studiert und ein Masterstudium in Oenologie absolviert. Sie ist mit den Reben aufgewachsen und hat schon früh gelernt, was daraus Feines zu machen ist. Und wie!

Die guten spanischen Weine überzeugen allesamt. Die Rotweine der Finca El Molar sind biologisch und vegan zertifiziert. Da kommen viel Frucht, Kraft und Eleganz ins Glas.

Der Syrah 2012 hat im Weinclub Ybrig schon im Juni in der Syrah-Blinddegustation überzeugt.

Jetzt im Oktober haben wir die volle Palette der Rotweine der Finca El Molar genossen ...

Bona aestimare Gute Weine
... und den wohl einzigartigen Eiswein aus Südspanien.

Das schöne Genuss-Programm an diesem gelungenen spanischen Abend:

Zum Apéro ein Schluck spanischer Weisswein:

Protos - Verdejo 2015 - Rueda DO - Spanien
Ein knackig frischer Verdejo von Protos - sprich "Wärdecho". Fruchtig, balanciert 17.5/20 - jetzt bis 2018.


Zur Vorspeise und zum Hauptgang genossen:


Finca El Molar - Roble 2013 - Manchuela DO - Spanien
Die Assemblage aus Merlot, CS und Syrah mit kurzem Barrique-Ausbau zeigt eine dichte Frucht und Würze. Schön gelungen und ein toller Alltagswein. 17.5/20 BAP - jetzt bis 2020.

Finca El Molar - Seleccion 2012 - Manchuela DO - Spanien

Assemblage aus Merlot, CS und Syrah mit langem Ausbau im Barrique zeigt viel jugendliche Kraft und hat noch viel Potenzial aus. 18-18.5/20 BAP - jetzt bis 2023.

Finca El Molar - Seleccion 2013 - Manchuela DO - Spanien
Assemblage aus Merlot, CS und Graciano mit 14-Monate Barrique-Ausbau. Tolle Novität mit der lokalen Traubensorte Graciano. 18-18.5/20 BAP - jetzt bis 2022.


Gute Weine aus Spanien Bona aestimare www.bona-aestimare.ch


Finca El Molar - Syrah 2012 - Manchuela DO - Spanien
Der reinsortige Syrah mit sortentypischer Frucht, sehr elegant und toll. Im Weinclub Ybrig im Juni - Syrah. 18.5+/20 BAP - jetzt bis 2021.

Finca El Molar - Graciano 2014 - Manchuela DO - Spanien
Eine Spezialität, dieser Graciano. Frucht, Kraft, elegante Fülle mit schönem Holzausbau. Macht grosse Freue 18.5/20 BAP - jetzt bis 2021.

Zum Dessert kommt der wohl einmalige Dessert-Eiswein ins Glas.

Finca El Molar - Vinho de Hielo 2009 - Manchuela - Spanien
Ganz reife Cabernet Sauvignon Trauben, spät geerntet nach Schneefall. Ohne Maischegärung abgepresst und fünf Jahre im Barrique. Goldgelbe Essenz mit grosser Aromenvielfalt. Rosinennoten, viel Feige. Tolles Süsse-Säurespiel. 18.5-19 BAP - jetzt bis 2025.

Weinclub Ybrig Bona aestimare
Weinclub Ybrig Rösslipost
El Menu del Rösslipost

Tapas-Variation: Chorizo, Migas, Manchegokäse, Oliven, Hackbällchen, Knoblauchsüppchen

Gazpacho Manchego - ein typisches Eintopfgericht mit Gemüse, Trutenbrust und Kaninchen dazu Kräuter-Kartoffelpürée

Bona aestimare Rösslipost
Honig-Apfelkuchen mit Pistazienglacé

Wir danken Kathrin und dem Küchen- und Servicepersonal für das feine Essen und den freundlichen Service.

Y muchas gracias, Rus, por venir a Suiza a presentar tus vinos!

Wir freuen uns schon auf den nächsten Weinclub.


Diese ganz tollen biologischen und veganen Weine der Finca El Molar erhalten Sie in der Schweiz exklusiv bei Bona aestimare - und das zum Genusspreis.

Am Freitag, 25. November 2016 um 19 Uhr geht es weiter im Landgasthof Rösslipost in Unteriberg mit dem Gala-Abend.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen