Montag, 1. Dezember 2014

Ein genussvoller Gala-Abend

Zum Gala-Abend ein genussvoller, gelungener Jahresabschluss des Weinclub Ybrig.

Ein schön, dekorierter Saal und Tisch in der Rösslipost Unteriber. Ein exquisites Menü aus Kathrin's Küche. Eine ausgesuchte Weintafel mit ein paar erlesenen Tropfen. Geschätzte, sympathische und fröhliche Weinfreunde am Tisch. Was will man mehr?

Das kulinarische Genusskonzert:

Marinierte Lachsforelle mit Kürbismousse - dazu:

Pinot Bianco 2010 - Tecum - Alto Adige DOC - Castelfeder: der erste Wein, für den die Kellerei Castelfeder 3 Bicchieri von Gambero Rosso erhalten hat. Ein kleiner Teil im Holzfass ausgebaut. Dicht, vollmundig lang und eine tolle Ergänzung zur Lachforelle. 18/20 BAP.



Entrecôte double mit Sauce Foyot, Rosmarinkartoffeln und winterlichem Ofengemüse - dazu:

Velvety 2011 - Ribera del Duero DO: 100 % Tinto Fino - ein samtiger, fruchtiger Wein, enorm schön mit weichen Tanninen und Spassfaktor 17.5/20 BAP.

Aalto 2011 - Ribera del Duero DO: 100 % Tinto Fino, gilt als einer der besten Weine Spaniens. Jung, dicht, fast bulllig, braucht enorm Luft und noch Reife. Viel Frucht, modern und wirkt etwas gemacht. 18.5/20 BAP.


Labarona - Rioja Reserva 2007 - Hacienda Grimon: ein traditioneller Rioja aus 85% Tempranillo und 15 % Graciano. Das typisch, erdige mit leicht animalischen Noten, sehr dicht, für Liebhaber. Entwickelt sich mit Luft sehr schön und hat noch enorm viel Reserven. 18/20 BAP.

Finca La Oracion 2011 - Rioja DO - Hacienda Grimon: da halte ich gerne Andacht! Was für ein traumhafter Wein, ganz grosse Klasse. Der La Oracion kommt mit einem frischen Bouquet und schönen Holznoten daher, extrem ausgewogen, komplex und doch sehr zugänglich. Grossartiger Weingenuss - 19/20 BAP.

Alle Weine sind erhältlich bei Bona aestimare.

Dessertvariation - dazu:

Château Rieussec 1998 - 1er Grand Cru Sauternes: ein toller Sauternes aus dem Hause Lafite Rothschhild. Wunderschön in der Reife, tolles Bouquet mit einer schönen Süsse und Säurespiel. Wie oft geht doch ein guter Dessertwein leider zu unrecht vergessen - 18.5/20 BAP. Vielen Dank an Christoph für das Dessertweinerlebnis.

An dieser Stelle einen herzlichen Dank an Kathrin Fässler Grossen und ihr Küchen- und Service-Team für die geschätzte Gastfreundschaft im Landgasthof Rösslipost. Wir schauen auf ein genussvolles Jahr 2014 mit vielen kulinarischen Höhepunkten zurück und freuen uns bereits auf das neue Vereinsjahr 2015!

Am Freitag, 30. Januar 2015 findet die ganz kurze Generalversammlung des Weinclub Ybrig statt gefolgt von einem erlebnisreichen Genussabend statt. Auch Gäste sind herzlich willkommen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen