Dienstag, 30. September 2014

Grossartige Syrah im Glas

Was haben wir da wieder für eine tolle Auswahl an Entdeckungen erleben dürfen.

Zum Auftakt einen weissen Viognier - Condrieu:

Domaine Christophe Pichon – Condrieu 2011 - ein Kickstart mit 18 / 20 Punkten.

Die Roten - eine schöne Auswahl von Guillaume, Willi, Eddie und Andreas - brachten eine Reise vorwiegend ins Rhonetal mit ein paar "Gästen" aus der Nähe und Ferne. Die Weine waren mehrheitlich jung und brauchten Luft. Einige der Weine haben erst in der Nachdegustation das volle Potenzial gezeigt.
Da wir fast alles Syrah Weine - mit Minderheitsanteilen an anderen Rebsorten - hatten, haben wir uns doch wieder einmal für eine Blinddegustation entschieden. Macht einfach immer wieder Spass!

Domaine Georges Verney – Vin de pays des collines Rhodanniennes – Fleur des Mai – 2012
Domaine de Ferrand – Côtes du Rhône – La Ferrance - 2010
Domaine René Rostaing – Côteaux du Languedoc – Puech Noble 2010
Saxenburg – Stellenbosch – Private Collection Shiraz - 2007
Alceno – Jumilla – Premium Syrah Barricas - 2012 (18+)
Yves Cuilleron - Côte-Rôtie – Terres Sombres - 2011
Jean-Michel Gerin - Côte-Rôtie – Champin Le Seigneur - 2011 (19+)
Pierre Jean Villa - Côte-Rôtie – Carmina 2011
Jean-Michel Gerin - Côte-Rôtie – La Viallière - 2010 (19+)
Domaine de Bonserine – Côte-Rôtie – La Sarrasine - 2010
Domaine de Bonserine - Côte-Rôtie – La Garde – 2009 (19+)
Domaine Combier – Crozes-Hermitage – Clos des Grives - 2007
E. Guigal – Saint-Joseph - Vigne de l’Hospice – 2005 (19+)


Auch ein Novum für die Meisten - zum Dessert ein Tröpfchen Süsswein-Essenz aus Viognier. Ganz toll mit einer schönen Fruchtsüsse und Frische im Glas:
 
Domaine Christophe Pichon – Condrieu – Patience - 2011

Herzlichen Dank an die Einbringer dieser schönen Flaschen  - ein genussvolle Entdeckungsreise!

Und wie immer hat natürlich das Küchen- und Serviceteam der Rösslipost das Seine dazu beigetragen und uns ein Menü bereitet, das hervorragend zu den Weinen gepasst hat. Wir danken!

Zum Auftakt: Geflügelterrine mit confierten Tomaten

Zum Hauptang: Gulasch von der Ybriger Gämse mit würzigen Stampfkartoffeln und Rosenkohl

Zum Dessert: eine Verführung mit herstlicher Dessertvariation

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen