Samstag, 25. Mai 2013

Wer macht mit beim Pinot Quiz?

Der gute alte Pinot Noir - steht im Mittelpunkt des nächsten Weinclub-Abends.

Die bedeutende Edelrebe - auch Spätburgunder, Blauburgunder, Pinot Nero genannt - welche ursprünglich im Burgund Weltruf erlangte hat sich über die ganze Weinwelt vor allem in kühleren Lagen verbreitet. Nebst Frankreich finden wir bedeutende Pinot Noir Gebiete in Deutschland, der Schweiz, in Neuseeland, Österreich, im Norden der USA, Kanada.

In guten Lagen und Böden, den richtigen klimatischen Verhältnissen und einer guten Verarbeitung im Keller bringt der Pinot Noir absolut hervorragende Ergebnisse von grandioser Finesse, Eleganz, Langlebigkeit und schwindelerregenden Preisen.

Die Pinot Noir Weine von Romanée-Conti aus dem Burgund gehören zu den teuersten Weinen der Welt. Da kann man für eine Flasche locker mal ein paar Tausend Franken auslegen.

So weit wollen wir ja nicht gerade gehen.

Aber ein paar ganz tolle Pinot Noir werden wir am nächsten Weinclub-Abend "Pinot Noir du Monde" doch ausschenken, kennen lernen und geniessen.

So viel sei vorab schon verraten. Wir werden Pinot Noir aus mindestens sechs Ländern probieren. Der beste Pinot Nero Italiens ist dabei, ein Goldmedaillen-Gewinner aus Spanien und eine Reihe anderer toller Flaschen. Jüngere Jahrgänge und gereifter Pinot Noir.

Das wird spannend und wir werden doch wieder einmal das Weinratespiel machen. Wer findet die entsprechenden Herkunfts-Länder heraus?

Mitmachen und Genuss gewinnen!

Freitag, 31. Mai 2013 von 19.00 - 22.30 Uhr im Landgasthof Rösslipost.

Einfach anmelden bei Andreas Peter - Telefon 044 687 18 84 / 079 865 22 00

oder per Mail  info@bona-aestimare.ch

Nicht nur Mitglieder sondern auch Gäste sind natürlich herzlich willkommen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen